• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.20)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 30 Tage Ansichtsgarantie

5 Mark 1888 Deutsches Kaiserreich Hessen Ludwig IV. Jaeger-Nr. 69

Material: Silber
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Jahrgang: 1888
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Kaiserreich-Topmünze - ein Prestigeobjekt für die anspruchsvolle Sammlung! Im Jahr 1877 wurde... mehr

Kaiserreich-Topmünze - ein Prestigeobjekt für die anspruchsvolle Sammlung!

Im Jahr 1877 wurde Ludwig IV. (geboren am 12.09.1837, gestorben am 13.03.1892) Großherzog von Hessen. Ludwig hatte am 1. Juli 1862 auf der Isle of Wight die zweitälteste Tochter der britischen Königin Victoria, Prinzessin Alice, geheiratet. Alice wiederum war die Schwester von Prinzessin Viktoria, der Ehefrau des preußischen Kronprinzen und späteren Deutschen Kaisers Friedrich.

Historisches:
Der Staat Hessen-Darmstadt geht auf die Teilung der damaligen Landgrafschaft Hessen nach dem Tod Philipp I. (geboren am 13.11.1504, gestorben am 31.3.1567), genannt der Großmütige, zurück, das Land wurde unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Von den vier Linien Hessen-Darmstadt, Hessen-Kassel, Hessen-Marburg und Hessen-Rheinfels starben die beiden letzten bis 1604 aus. Im Jahr 1622 wurde durch Erbteilung Hessen-Homburg aus Hessen-Darmstadt ausgegliedert.

Mit dem Reichsdeputationshauptschluss von 1803 - dem letzten großen Gesetz des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation - konnte Hessen-Darmstadt einige Gebiete hinzugewinnen und wurden schließlich 1806 im Zuge der Rheinbund-Gründung zum Großherzogtum erhoben. 1815/16 kamen weitere Gebiete hinzu, unter anderem Worms, Alzey, Bingen und Mainz, das als Rheinhessen bezeichnet wurde.

Unter der Regentschaft von Großherzog Ludwig III. (geboren am 9. Juni 1806, gestorben am 13. Juni 1877) wurde das Großherzogtum 1871 ein Bundesstaat des Deutschen Reiches. Als er kinderlos verstarb, wurde sein Neffe als Ludwig IV. (geboren am 12. September 1837, gestorben am 13. März 1892) Großherzog von Hessen.

  • Nur 1 Jahr geprägt, die einzige 5 Mark Silber Ludwig IV.
  • Ursprüngliche Auflage: nur 8.949 Münzen
Spitzenrarität zum Bestpreis!
Artikel-Nr.:19726080

Produkteigenschaften

Material: Silber
Feinheit: 900
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Jahrgang: 1888
Nominal: 5 Mark
Gewicht: 27,778 g
Maße: ø 38 mm
Katalog-Nr.: Jaeger 69

Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich