• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.21)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 14 Tage Ansichtsgarantie

Briefmarken Deutsches Reich 1936-1937 Block 4-11 postfrisch

Erhaltung: postfrisch
Land: Deutschland
Jahrgang: 1936/37
Briefmarken Deutsches Reich 1936-1937 Block 4-11 postfrisch
549,-EUR 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15-20 Werktage

Briefmarkenblocks von 1936 bis 1937 aus dem Dritten Reich Nach der Machtübernahme der... mehr

Briefmarkenblocks von 1936 bis 1937 aus dem Dritten Reich

Nach der Machtübernahme der NSDAP veränderte sich das Land rasant. Elementare Veränderungen gab es sowohl im öffentlichen Leben, als aauch im Alltag. Auch wurde die Reichspost komplett umstrukturiert und angepasst. Schon einen Monat nach Hitlers Machtübernahme wurde das Post-, Telegraphen und Fernsprechgeheimnis aufgehoben, Oberpostdirektionen wurden aufgelöst und neu konfiguriert als Reichspostdirektionen eröffnet. Ende der 30er Jahre wurden zudem auch die Außengebiete des Deutschen Reichs der Reichspost unterstellt. Schließlich wurde 1940 der Nachrichtenverkehr mit dem feindlichen Ausland verboten. Eine Maßnahme, die durch Nachrichten-Überwachung kontrolliert wurde. Nach den alliierten Luftangriffen wurde 1943 ein kostenloser Eilnachrichtendienst eingerichtet, ein Jahr später wurde in der Deutschen Reichspost der totale Kriegseinsatz wirksam. 1945 wurde der ortsübergreifende Briefverkehr eingestellt, im selben Jahr, nach Ende des Zweiten Weltkrieges, kam die Post zum Erliegen.

Die philatelistische Geschichte dieser Zeit bildet den Verlauf dieser drastischen Jahre perfekt ab. Vor allem Briefmarken-Ausgaben, die vor 1940 herausgegeben wurden, zeigen das öffentliche Leben und repräsentieren den Zeitgeist der Epoche vor dem Krieg. Ein tadelloses Beispiel sind dabei die Briefmarkenblocks, die zwischen 1936 und 1937 von der Reichspost herausgegeben wurden. Sie zeigen die wichtigsten Ereignisse dieser Zeit: die Olympischen Spiele 1936 und das Rennen um das Braune Band, sowie eine Blockausgabe mit dem Portrait Adolf Hitlers.

  • Tadellos postfrisch!
  • Block 4 bis 11!
  • Michel-Wert: über 1.400,- Euro!

Worauf warten Sie noch? Sichern Sie sich heute dieses Stück Geschichte und vervollständigen Sie Ihre Sammlung!

Bei Belegen mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Käufer, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 StGB zu benutzen.

Bitte beachten!

Die verwendeten Abbildungen sind Beispiele. Die gelieferten Artikel können hinsichtlich Produktdetails, wie Stempelung, Zähnung oder Farb-Nuancen, soweit dies nicht als besonderes Merkmal der angebotenen Ware gekennzeichnet ist, produktübliche Abweichungen aufweisen.

Die angebotenen kompletten Jahrgänge enthalten jede Michel-Hauptnummer je einmal; Untertypen, Varianten, Zusammendrucke sowie Blockeinzelwerte sind nicht im Lieferumfang enthalten. Es kann vorkommen, dass die garantierten Hauptnummern in Zusammendruck- oder Kleinbogen-Form geliefert werden, daraus entsteht jedoch kein genereller Anspruch auf andere Ausgaben in dieser Erhaltung.

Mit der Bestellung von Briefmarken und Belegen, die NS-Embleme, -Symbole oder -Zeichen aufweisen, verpflichtet sich der Käufer, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammlerzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch i.S.d. §§ 86, 86a StGB zu benutzen.

Artikel-Nr.:1569.010

Produkteigenschaften

Erhaltung: postfrisch
Land: Deutschland
Anzahl: 8 Blocks
Jahrgang: 1936/37
Gebiet: Deutsches Reich /Drittes Reich
Michel-Nr.: Block 4/11
Michel Kat.-Wert.: über 1.400,- Euro

Aktion: Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert (bis 31.12.21)
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

14 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich